Sa., 27. Aug. 2016  
 »  Home
 »  Organe
 »  Wasserqualität
 »  Versorgungsgebiet
 »  Beiträge Gebühren - Preise
 »  Aktuelles & Tipps
 »  Satzungen
 »  Kundenservice
 »  Wegbeschreibung
 »  Struktur der
     Wasserversorgung
 »  Kontakt
 »  Impressum

Stadt Aichach
Zweckverband zur Wasserversorgung der Magnusgruppe

» wasser-lexikon.de
» wasserschule-
   schwaben.bayern.de
» wwa-don.bayern.de
» lfu.bayern.de/wasser/
» dvgw.de
» wwn-bayern.de
» www.trinkwasser-wissen.net



Die Wasserversorgung der Stadt Aichach
informiert alle Wasserabnehmer:

Zur Entfernung von Ablagerungen in den Wasserrohren wird eine Rohrnetzspülung wie folgt durchgeführt:

  • am Dienstag, den 30.08.2016 in Blumenthal
  • am Mittwoch, den 31.08.2016 in Klingen
  • am Donnerstag, den 01.09.2016 in Klingen
  • am Sonntag, den 04.09.2016 in Aichach (ab 22.00 Uhr) bis
         Montagmorgen (bis ca. 05.00 Uhr)

  • Die Spülung erfolgt zeitlich begrenzt in festgelegten Leitungsabschnitten. Den genauen Zeitpunkt, an dem die jeweiligen Versorgungsabschnitte gespült werden, teilten die Wasserwerke bereits per Wurfzettel in den Briefkästen mit. Rohrnetzspülungen werden regelmäßig durchgeführt und sind vorbeugende Maßnahmen zur Sicherung der hohen Qualität des Trinkwassers. Die natürlichen und für die Gesundheit unbedenklichen Wasserinhaltsstoffe wie Eisen und Mangan lagern sich über die Jahre in den Rohrleitungen ab. Diese werden nun entfernt, um das Rohrnetz zu erhalten und unkontrollierten Trübungen des Trinkwassers vorzubeugen. Die Wasserhähne müssen geschlossen bleiben, da sonst gelöste Ablagerungsteilchen beziehungsweise Luft in die Hausinstallation gelangen können.



    Kooperation zwischen
    Stadt Aichach und Zweckverband Magnusgruppe

    Die Stadt Aichach und der Zweckverband Magnusgruppe kooperieren seit 01.02.2006 im Bereich der technischen Betriebsführung und teilweise im Bereich der Verwaltung ihrer öffentlichen Wasserversorgung, soweit es sich um Aufgaben der Magnusgruppe bzw. der Stadt handelt. Hauptziel dieser Kooperation ist die Verbesserung der Wirtschaftlichkeit und der Effizienz der technischen Abteilungen beider Wasserversorger und damit die langfristige Erhaltung der Selbständigkeit unter kommunaler Trägerschaft. Die Ergänzung der Kompetenzen der Mitarbeiter soll die Qualität der Arbeiten und das Qualitätsmanagement insgesamt anheben. Eine gemeinsame Rufbereitschaft erhöht die Sicherheit und Nachhaltigkeit der Wasserversorgungsanlagen.



    Trinkwasser - ein Qualitätsprodukt

    Trinkwasser können Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit nutzen: in hervorragender Qualität, in beliebiger Menge, überall in Deutschland. Für uns alle bedeutet das Lebensqualität, die in anderen Ländern nicht selbstverständlich ist. Die Trinkwasserversorgung in Deutschland hat im internationalen Vergleich einen Spitzenstandard. Trinkwasser können Sie ein Leben lang unbedenklich genießen. Dafür sorgen die deutschen Wasserversorgungsunternehmer. Grundlage der hervorragenden Trinkwasserqualität ist die Trinkwasserverordnung mit ihren strengen Grenz- und Vorsorgewerten. Die Wasserversorgungsunternehmen gewährleisten die Einhaltung der Grenzwerte und die hohe Qualität des Trinkwassers. Dies wird durch die Gesundheitsbehörden überwacht, denn Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel für den Menschen. Trinkwasser enthält viele für den menschlichen Organismus lebenswichtige Spurenelemente und Mineralstoffe wie Calcium und Magnesium. Eine ausreichende Calciumversorgung ist beispielweise wichtig für die Knochenfestigkeit und die Widerstandsfähigkeit der Zähne. Kinder haben einen besornders hohen Calciumbedarf. Ein „hartes“ und damit calciumreiches Wasser hilft gegen eine mögliche Calcium-Unterversorgung.

    Kundenservice
    » Wasser-/
       Bauwasserantrag

    » Zählerstandsmitteilung
    » Eigentümerwechsel
    » Änderungsservice
    » Spartenanfrage
    » Rechnungserklärung


    Informationen
    » info@magnusgruppe.de


    Telefon/Fax
    Zentrale
    (08251) 81 995-0

    Fax
    (08251) 81 995-5

    Notruf Störungsdienst
    0172 - 899 65 41


    Schriftart vergroessernDruckansichtStandard SchriftgroesseSchriftart vergroessern